Loading...
Zurück go back

29. November 2017

ONE LOGIC bei Campus meets Company

Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Published in: Veranstaltungen

Unser Geschäftsführer Andi hat zusammen mit unseren Werkstudentinnen Sahar und Emna auf der Karrieremesse Campus meets Company der Universität Passau über unsere Erfahrungen mit internationalen Mitarbeitern berichtet.

An der Podiumsdiskussion, die von Luise Haack, Projektleiterin "Study & Work" der Universität Passaugeleitet wurde, nahmen mehrere Vertreter regionaler Unternehmen mit ihren Werkstudentinnen teil.

Sahar und Emna erzählten unter anderem über ihren Arbeitsalltag und die Aufgabenbereiche bei ONE LOGIC. Andi stellte den anwesenden Studierenden unseren Bewerbungsprozess im Unternehmen  vor und ging näher darauf ein, was bei Bewerbungen generell beachtet werden sollte, um die Chancen auf ein Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Weitere Punkte des Nachmittags waren die internationale Ausrichtung der teilnehmenden Unternehmen zum einen, sowie die Anforderungen an die Sprachkenntnisse der Studierenden in Bezug auf die Geschäftsprachen Deutsch und Englisch.

Die Initiative „Study & Work“ ist ein deutschlandweites Netzwerkprojekt zur Gewinnung internationaler Studierender als Fachkräfte für die Regionen, bei dem ONE LOGIC seit zwei Jahren aktiv ist.

Wer gerne Teil unseres Teams werden will, findet alle wichtigen Infos dazu hier.

Weitere Posts

Veranstaltungen

ONE LOGIC @ Passauer Digital Marketing Konferenz 2018

Am 16. März fand an der Universität Passau die 3. Passauer Digital-Marketing-Konferenz statt, zu der der Lehrstuhlinhaber für Marketing und Innovation, Prof. Dr. Jan H....

Mehr erfahren Read more
Veranstaltungen

Release Event für die neuen Application Blueprints von ONE LOGIC

Auf dem Release Event in München hat ONE LOGIC heute neue Application Blueprints für ihre Data Science Plattform ONE DATA veröffentlicht.       Die...

Mehr erfahren Read more
Veranstaltungen

Big Data in Bayern

Am Donnerstagabend war unser Geschäftsführer Rossi als Gesprächspartner im Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) der Bayrischen Akademie der Wissenschaften zur Veranstaltung Big Data in Bayern eingeladen. Auf dem Podium diskutierte...

Mehr erfahren Read more