Joint Data Labs einrichten

Datengestützte Entscheidungsfindung ermöglichen

Mithilfe von Data Science können Kosten gesenkt, neue Märkte erschlossen und bessere Entscheidungen getroffen werden. Eine gute Datenstrategie hilft Ihnen dabei, die strategischen Ziele Ihres Unternehmens zu verfeinern und bestimmt, wie Sie Data Science einsetzen können, um diese Ziele zu erreichen. Die identifizierten datengesteuerten Use Cases sind für jedes Unternehmen unterschiedlich und werden von Ihrer individuellen Geschäftsstrategie bestimmt und anhand klarer KPIs gemessen.

In den Use-Case-Workshops von ONE LOGIC unterstützen wir Sie bei der Entwicklung Ihrer Use-Cases, bewerten deren Machbarkeit, validieren die Datenbasis und definieren gemeinsamen die nächsten Schritte zur Wertschöpfung vom Prototyp bis zur Produktion. Die Joint Data Labs, die wir mit Kunden organisieren, spielen dabei eine Schlüsselrolle – Ihr Unternehmen und seine Bedürfnisse werden immer im Mittelpunkt stehen. Alle Daten, Prozesse und Erkenntnisse, die wir gemeinsam generieren, verbleiben vollständig in Ihrem Unternehmen.

Gemeinsam aufgebautes Verständnis und Können, keine “Black Boxes”

Joint Data Labs im Einsatz

Erfahren Sie, wie Markant gemeinsam mit ONE LOGIC ein Joint Data Lab eingerichtet hat, um Millionen von FMCG-Verkaufsprognosen mithilfe von Data Science zu berechnen.

Joint Data Labs werden von fünf Stakeholdergruppen getragen

Kollaborationsansätze entlang des Data Science Zyklus

Ja, ich möchte Data Science in meiner Firma etablieren